Zielgruppe

Ausgebildete MitarbeiterInnen, die selbstständig Lasten anschlagen und Transportvorgänge eigenständig mit dem Kran vollziehen

 

Inhalte

  • Wiederholung - Verantwortung des Anschlägers
  • Inhalte der DGUV Information 209 - 013
  • Lastaufnahmeeinrichtungen, Auswahl, Anwendung, Prüfung
  • Sicherheitsmaßnahmen beim Anschlagen von Lasten, beim Transportieren mit Kranen und beim Lagern und Stapeln
  • aktuelles Unfallgeschehen
  • Praxisintensivtraining

Dauer

8 Stunden

Seminarnummer

TC-05

Kosten

140,00 Euro + Mwst.

Termine

12.01.2017

01.02.2017

17.02.2017

27.04.2017

13.07.2017

07.09.2017

28.09.2017

23.11.2017

Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung eine Teilnehmerbescheinigung.

Anmeldung